Diese Stelle teilen

Gebäudeenergieberater (m/w/d)

ID:  1735
Ort:  Düsseldorf / Dortmund

Die LEG ist mit über 166.000 Mietwohnungen und rund 500.000 Bewohnern ein führendes börsennotiertes Wohnungsunternehmen in Deutschland. Das Unternehmen unterhält acht Niederlassungen und ist darüber hinaus an ausgewählten Standorten mit persönlichen Ansprechpartnern vor Ort vertreten. Aus ihrem Kerngeschäft Vermietung und Verpachtung erzielte die LEG im Geschäftsjahr 2021 Erlöse von rund 960 Millionen Euro. Im Rahmen ihrer Neubauoffensive möchte die LEG einen gesellschaftlichen Beitrag zur Schaffung von sowohl frei finanziertem als auch öffentlich gefördertem Wohnraum leisten und ab 2023 jährlich mindestens 500 Neubauwohnungen errichten bzw. ankaufen; ab 2026 soll die Zahl der Neubauwohnungen insgesamt 1.000 Einheiten pro Jahr erreichen.

Die EnergieServicePlus GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der LEG Immobilien SE. Seit 2016 ist die ESP der Energiedienstleister der LEG. Sie ist zuständig für die Wärmeversorgung und die energienahen Dienstleistungen in den LEG-Wohnungen.

Für die EnergieServicePlus GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Düsseldorf einen

 

Gebäudeenergieberater (m/w/d)

 

Aufgaben:

 

  • Baubegleitung von KfW / BAFA geförderten Sanierungsmaßnahmen, inklusive der Erstellung von individuellen Sanierungsfahrplänen
  • Erstellung von energetischen Fachplanungen gemäß den Mindestanforderungen der Richtlinie für die Förderprogramme des Bundes (BEG WG, BEG NWG)
  • Erstellung von Energieausweisen sowie Bestätigungen zum Antrag (BzA) bzw. (TpB) für den Fördermittelantrag bei der KfW bzw. BAFA und des Verwendungsnachweises inklusive Bestätigung nach Durchführung (BnD) bzw. (TPN)
  • Entwicklung und Bearbeitung von Energie-/Nachhaltigkeitskonzepten und Optimierungsmöglichkeiten
  • Berechnungen von Wärmebrücken, Fenster-U-Werten, CO² Footprint und Heizlasten
  • Erstellung von energetischen Standards und Aufbau einer Nachhaltigkeitsstrategie
     

Anforderungen:

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Architektur, Hochbau, Bauingenieurwesen, technische Gebäudeausrüstung, Physik, Bauphysik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Energietechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit der fachlichen Qualifizierung zum Gebäudeenergieberater (m/w/d) 
  • Ausstellungsberechtigung Energieausweis nach § 88 GEG ohne Beschränkung bei Wohngebäuden
  • Erste Berufserfahrung als Energieberater (m/w/d) und in der Immobilienbranche
  • Kenntnisse der einschlägigen sowie aktuellen Vorschriften und Förderrichtlinien (GEG, KfW, Bafa)
  • Mitglied in der Energieeffizienzexpertenliste für die Förderprogramme des Bundes
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Microsoft Office und SAP), Hottgenroth ETU Planer Kenntnisse sind von Vorteil 
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine hohe Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Hohes Maß an Organisations-, Kommunikations- und Konflikfähigkeit gepaart mit Belastbarkeit und Flexibilität
  • Herausragende lösungs- und ergebnisorientierte Fähigkeiten
  • Führerschein Klasse B, sowie Bereitschaft zu Geschäftsreisen innerhalb des Bestandes der LEG

Wir bieten: 

  • Faire Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • 30 Urlaubstage 
  • Gezielte Weiterbildung 
  • Beratung von unserem LEG-Familienservice 
  • Professionelles Gesundheitsmanagement
     

Ihrer Bewerbung stehen Tür und Tor offen, wenn Sie Eigeninitiative mitbringen und einen freundschaftlichen Umgang miteinander genauso schätzen, wie wir es tun. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins über den obigen Button "jetzt bewerben" zu.