Laden...
Diese Stelle teilen

Betriebsführer (m/w/d) für Wärmeerzeugungsanlagen

ID:  725
Ort:  Düsseldorf

Die LEG ist mit rund 145.000 Mietwohnungen und rund 400.000 Bewohnern ein führendes börsennotiertes Wohnungsunternehmen in Deutschland. Das Unternehmen unterhält in seinem Stammland Nordrhein-Westfalen sieben Niederlassungen und ist an ausgewählten Standorten in weiteren westdeutschen Bundesländern mit persönlichen Ansprechpartnern vor Ort vertreten.

Aus ihrem Kerngeschäft Vermietung und Verpachtung erzielte die LEG im Geschäftsjahr 2020 Erlöse von rund 861 Millionen Euro. Im Rahmen ihrer 2018 gestarteten Neubauoffensive möchte die LEG einen gesellschaftlichen Beitrag zur Schaffung von sowohl frei finanziertem als auch öffentlich gefördertem Wohnraum leisten und ab 2023 jährlich mindestens 500 Neubauwohnungen errichten bzw. ankaufen.

Die EnergieServicePlus GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der LEG Immobilien AG. Seit 2016 ist die ESP der Energiedienstleister der LEG. Sie ist zuständig für die Wärmeversorgung und die energienahen Dienstleistungen in den LEG-Wohnungen.

Für die EnergieServicePlus GmbH am Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Betriebsführer (m/w/d) für Wärmeerzeugungsanlagen

 

Aufgaben:

 

  • Organisation, Begleitung und eigene Ausübung der technischen Betriebsführung
  • Gewährleistung eines sicheren, störungsfreien und wirtschaftlichen Anlagenbetriebes
  • Planung und Kontrolle des Instandhaltungsbudgets
  • Planung, Beauftragung, Koordination sowie Kontrolle von Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Konzeption und technische Umsetzung von Baumaßnahmen
  • Optimierung der Anlagen zur Effizienzsteigerung 
  • Pflege des Berichtswesens (z.B. Erfassung der Budgetausschöpfung, Termineinhaltung und des Anlagenzustands)
  • Einweisung, Steuerung und Überwachung von Fremdfirmen (z.B. Anlagenerrichtern)
  • Schriftliche und mündliche Kommunikation mit internen und externen Partnern
  • Konfiguration und Pflege von Stammdatenbanken

 

Anforderungen:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem technisch relevanten Berufsfeld (z.B. Anlagenmechaniker, Heizungsbauer) oder eine andere vergleichbare Qualifikation in den Bereichen Versorgungstechnik oder Energietechnik
  • Zusatzqualifikation als Meister/Techniker von Vorteil
  • Erste Berufserfahrung sowie gute Fachkenntnisse in der Energieversorgung und/oder dem Betrieb von Wärmeerzeugungsanlagen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen 
  • Betriebswirtschaftliches Denkvermögen 
  • Ergebnisorientierung sowie pragmatische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr hohe Teamorientierung für eine gemeinsame Zielerreichung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten
Wir bieten ein hoch attraktives Gesamtpaket, u.a. mit fairer Bezahlung, 12 Monatsgehältern, einer 40 Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen. Bei uns können Sie sich gezielt weiterbilden, sich vom LEG-Familienservice in allen Lebenslagen beraten lassen und unser professionelles Gesundheitsmanagement nutzen.

Ihrer Bewerbung stehen Tür und Tor offen, wenn Sie Eigeninitiative mitbringen und einen freundschaftlichen Umgang miteinander genauso schätzen, wie wir es tun. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins über den obigen Button "jetzt bewerben" zu.